Impressum

Verantwortlich:

Melanie Bloemkolk
Gorch-Fock-Weg 15
45894 Gelsenkirchen

Kontakt:
Telefax: +49 151 46518029
E-Mail: melanie@bloemkolk.de

Wirtschafts-Identifikationsnummer: 60 173 129 549


Aufsichtsbehörde
Finanzamt Gelsenkirchen

Steuernummer: 319 / 5059 / 5236

 

 

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes der signs.nrw/Melanie Bloemkolk Gebärdensprachdolmetscherin zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsgegenstand

a) Der Gegenstand des Vertrages richtet sich ausschließlich nach den schriftlichen Vereinbarungen. Jegliche hiervon abweichende Vereinbarung bedürfen der Schriftform.

b) Eine darüberhinausgehende Verpflichtung übernehmen die Mitarbeiter*innen nicht.

b) signs.nrw ist verpflichtet, nach bestem Wissen und Gewissen zu arbeiten.

c) Alle Mitarbeiter*innen von signs.nrw unterliegen der strikten Schweigepflicht. Insbesondere sind sie gemäß der Berufsordnung der Gebärdensprachdolmetscher*innen NRW verpflichtet, alle Informationen streng vertraulich zu behandeln. Dies gilt ebenso für das zur Verfügung gestellten Material zur Vorbereitung und Durchführung des / der Dolmetschereinsätze. Sei es in schriftlicher und/oder mündlicher Form.

d) Wird die von signs.nrw vorgelegte Auftragsbestätigung von den Auftraggeber*innen nicht unterschrieben und die gewünschte Dienstleistung jedoch in Anspruch genommen, gilt der Vertrag als geschlossen und hat Gültigkeit. In diesem Fall sind den Auftragsnehmer*innen die Vereinbarungen, zu welchen er die Dienstleistungen von signs.nrw in Anspruch genommen hat, bekannt.

e) Fachliche und terminologische Vorbereitung ist Voraussetzung für eine bestmögliche Verdolmetschung. Der/die Auftraggeber*in ist daher im eigenen Interesse angehalten, den Dolmetscher*innen mit entsprechenden Vorbereitungsmaterial zu versorgen. Vorbereitungsmaterial können u.a. sein: Tagesordnung, Teilnehmerliste, Kurzbiografie der Vortragenden, geplante Filme, Manuskripte der Redner*innen, Protokoll der letzten Sitzung, Informationen über das Unternehmen.

 

Umfang des Vertrages

a) Die Einsatzzeit richtet sich nach den vertraglichen Vereinbarungen. Sollte die Tätigkeit früher beendet werden, ist dennoch die vereinbarte Zeit zu vergüten, sowie unbeschadet des Rechtes signs.nrw, in dieser Zeit weiteres Einkommen zu erzielen.

b) Wird der Auftrag aus Gründen, die nicht von signs.nrw zu vertreten sind, ganz oder teilweise storniert, ist das vereinbarte Honorar prozentual wie folgt zu zahlen:

  • bis zu 7 Arbeitstagen (Montag-Freitag) vor dem Einsatz zu 50 %
  • bis zu 3 Arbeitstagen (Montag-Freitag) vor dem Einsatz zu 100 %

c) Wenn keine ausdrückliche abweichende Vereinbarung getroffen wird, gilt folgende Pausenregelung:

  • nach 1 Stunde Einsatzzeit 15 Minuten Pause
  • nach 4 Stunden Einsatzzeit 60 Minuten Pause.

d) Ist signs.nrw die Durchführung des Auftrages wegen falscher Angaben bei der Auftragserteilung oder aus sonstigen Gründen nicht zuzumuten, ist es berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, ohne, dass die Verpflichtung zur Zahlung des vereinbarten Honorars entfällt. Dies gilt insbesondere, wenn der/die Auftraggeber*in weitere Dolmetschende beauftragt. Alle dolmetschenden Personen müssen einen anerkannten Abschluss des Bundesverbandes des GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands e.V. haben.

e) Sollte signs.nrw aus stichhaltigen Gründen an der Erfüllung des Vertrages verhindert sein, so hat es nach bestem Gewissen und soweit dies dem Unternehmen zumutbar ist, für eine Vertretung Sorge zu tragen. Eine weitere Verpflichtung durch das Unternehmen besteht nicht.

f) Das Produkt der Dienstleistung ist ausschließlich zum sofortigen Hören / Sehen bestimmt. Seine Aufzeichnung ist nur mit vorheriger Zustimmung von signs.nrw zulässig. Jede weitere Verwendung bedarf der Zustimmung von signs.nrw. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Filmmaterial auf die Richtigkeit der Verdolmetschung und Verwendbarkeit zu prüfen und es frei zu geben. Eine Übertragung oder Aufzeichnung ist ohne eine vorherige Zustimmung nicht zulässig. Bei Aufzeichnung oder Übertragung des Filmmaterials (z.B. Live-Streaming, TV, Instagram, YouTube, Facebook etc.) sind diese zusätzlich zu vergüten und vor dem Einsatz zu vereinbaren. Erst wenn die Bild / Verwertungsrechte (Anzahl der Veröffentlichungen, etc.) von den dolmetschenden Personen frei gegeben wurden, dürfen diese aufgenommen bzw. übertragen werden.

g) Alle Beträge sind zahlbar sofort nach Rechnungserhalt zu begleichen. Reisekosten werden unabhängig von der Reiseroute und dem Reisetermin für die direkte Route vom Firmensitz zum Auftragsort berechnet.

Gerichtsstand ist Gelsenkirchen

 

Hier finden Sie mich

Melanie Bloemkolk
Gorch-Fock-Weg 15
45894 Gelsenkirchen

Kontakt

Kontaktieren Sie mich unter:

 

+49 151 46518029

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
Gebärdensprachdolmetscherin Melanie Bloemkolk